sg simmerberg

SG Simmerberg > SG-Simmerberg >

← zurück


Allgäuer B- und C-Schüler Bestenkämpfe Einzel am 5. Juli in Memmingen

Leichtathleten auf Titelsammlung im Memmingen

Simmerberg (dwo). Mit schönen Erfolgen kehrten die jungen Leichtathleten der SG Simmerberg von den Allgäuer Bestenkämpfen der Schüler B und C in den Einzeldisziplinen aus Memmingen zurück. Mit acht Titeln, sechs zweiten und zwei dritten Plätzen setzten sich die 10-13 Jahre alten Sportlerinnen und Sportler auf Allgäuer Ebene hervorragend in Szene.
Gleich dreimal auf dem ersten Rang landete Johannes Drechsel in der Klasse M12. Er gewann überlegen die 1000m in 3:14,08min. und bewies mit seinen Siegen im Speerwerfen (29,48m) sowie im Kugelstoßen (7,15m) seine Vielseitigkeit. Ihm nicht viel nach stand Marius Dworski, der bei den Schülern M13 ähnlich deutlich die 1000m in 3:15,39min. und das Kugelstoßen mit 7,65m gewann sowie im Speerwerfen mit 28,95m Zweiter wurde.
Bei den Schülern M11 konnte sich Dominik Schneider nach seinem Sieg im Hochsprung mit 1,20m noch im Weitsprung als Dritter mit guten 4,20m und im 50m-Sprint mit 8,01s im Spitzenfeld platzieren.
Ansteigende Form als Siegerin im Kugelstoßen mit 8,32m, Zweite im Diskuswerfen (22,90m), Dritte im Speerwerfen (20,53m) und Fünfte im Weitsprung mit 4,31m zeigte die 13-jährige Tamara Rochelt nach längerer Verletzungspause. Nur um 4/100s musste sich Vanessa Schneider ihrer Dauerrivalin aus Kempten über 75m geschlagen geben. Ihre Klassezeit von 10,30s bedeutet in Schwaben derzeit Platz 3 in der Jahresbestenliste.
Gleich einen Sieg in ihrem ersten Wettkampf feierte Alina Trenkle mit 7,20m im Kugelstoßen der Schülerinnen W12.
Jeweils Zweite Plätze erliefen sich über 800m Jana Wegscheider (W13 - 2:47,94min.), Laura Moser (W12 - 2:47,89min) und Sonja Wellenberger (W11 - 2:44,89min.) in ihrigen jeweiligen Altersklassen.

Die Bilder...

Die Gesamtergebnisliste...

IMG_6125-1
2008_07_05_Memmingen.pdf 2008_07_05_Memmingen.pdf  (~ 156 kb)

 peterd 09.07.2008


IMG_6123-1