sg simmerberg

SG Simmerberg > SG-Simmerberg >

← zurück


Ergebnisse 2007 auf einen Blick

Zanker Klaus
1. Platz IBL-Länderkampf über 3000m
2. Platz Schwäbische Meisterschaft im Crosslauf
1. Platz Allgäuer Meisterschaft im Crosslauf Langstrecke
1. Rang in der Schwäbischen Bestenliste über 10 km Lauf

Schneider Vanessa

2. Platz IBL-Meisterschaft über 75m
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe mit der 3x800m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe über 75m
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
1. Platz Kreiscup Gesamtwertung
Allgäuer Hallenrekord über 60 m
3. Rang in der Schwäbischen Bestenliste über 75m
Orts und Vereinsrekord über 50m und 75m und mit der 3x800m Staffel

Wolf Myriel
3. Platz IBL-Meisterschaft im Ballwurf
2. Platz Allgäuer Meisterschaft im Speeerwurf

Mühler Tobias
1. Platz Schwäbische Bestenkämpfe Crosslauf
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe mit der 3x 1000m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe über 1000m
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Speer
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
1. Rang in der Schwäbischen Bestenliste über 1000m
Allgäuer Rekord mit der 3x1000m Staffel M12
Orts und Vereinsrekord mit der 3x 1000m Staffel

Mühler Milena
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe im Crosslauf
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe mit der 3x800m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Croßlauf
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Croßlauf mit der Mannschaft
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe über 800m
Orts und Vereinsrekord über 800 m und mit der 3x800m Staffel

Rochelt Tamara
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe mit der 3x800m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
4. Platz IBL Meisterschaft im Weitsprung
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Kugelstoßen
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Speerwurf
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Weitsprung
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Ballwurf
2. Rang in der Schwäbischen Bestenliste im Hochsprung
Orts und Vereinrekord im Weitsprung, 800 m und mit der 3x 800 m Staffel

Dworski Marius

2. Platz Schwäbische Bestenkämpf mit der 3x1000m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im 1000m Lauf
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Speerwurf
1. Platz Kreiscup Gesamtwertung
Allgäuer Rekord mit der 3x 1000m Staffel M12
Orts und Vereinsrekord mit der 3x 1000 m Staffel

Brey Martin
2. Platz Schwäbische Bestenkämpfe mit der 3x1000m Staffel
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
Allgäuer Rekord mit der 3x 1000m Staffel M12
Orts und Vereinsrekord mit der 3x 1000 Staffel

Seltmann Matthias
1. Platz Allgäuer Meisterschaft im Crosslauf/Kurzstecke

Moser Laura

1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
Orts und Vereinsrekord mit der 3x 800 m Staffel

Drechsel Johannes
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Speerwurf
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
1. Rang in der Schwäbischen Bestenliste über 1000m
Orts und Vereinsrekord über 1000m

Schneider Dominik

2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im 3-Kampf
Orts und Vereinsrekord im Hochsprung

Ferber Katja

2. Platz Allgäuer Meisterschaft im Crosslauf
5. Platz IBL-Meisterschaft über 800m
Orts und Vereinsrekord über 800 m

Wartelsteiner Viktoria

1. Platz Allgäuer Meisterschaft im Crosslauf

Rohloff Maike

3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Kugelstoßen
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft

Trenkle Peter
1. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf
2. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft

Müller Ines
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Speerwurf
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft

Rohloff Michelle
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
Orts und Vereinsrekord mit der 3x 800 m Staffel

Wellenberger Sonja
3. Platz Allgäuer Bestenkämpfe im Crosslauf mit der Mannschaft
Orts und Vereinsrekord über 800 m und mit der 3x 800m Staffel

Trenkle Julius

1. Platz Kreiscup Gesamtwertung

Rochelt Janik
Orts und Verienrekord über 1000 m

Jörg Jonas

Orts und Vereinrekord im Ball und 3-Kampf

Mühler Mattes
Orts und Vereinrekord über 50m

Rädler Stafan
2. Rang in der Schwäbischen Bestenliste im Speerwurf
Orts und Vereinsrekord im Speerwurf und Diskuswurf

Berichte

Internationele Vorarlberger Mehrkampfmeisterschaften in Dornbirn

Allgäuer B-Schülerhallenrekord für Vanessa Schneider über 60m
Mit schönen Erfolgen kehrten die B-Schüler/innen von den internationalen Vorarlberger Mehrkampfmeisterschaften in Dornbirn zurück.
Im 56 Teilnehmerinnen starken Feld der B-Schülerinnen belegten im jüngeren Jahrgang W12 Tamara Rochelt und Vanessa Schneider die Plätze 1 und 3. Als schnellste Sprinterin dieser Altersgruppe lief Vanessa Schneider mit 8,74s über 60m einen Allgäuer Hallenrekord. Zusammen mit Myriel Wolf, die im älteren Jahrgang W13 den guten 12. Platz belegte, erreichten die 3 Mädchen in der Mannschaftswertung den 5. Rang von 17 Mannschaften.
Bei den B-Schülern erreichte Marius Dworski mit gleichmäßigen Leistungen in seiner Altersgruppe M12 den 4. Rang.

Erfolge bei den Schwäbischen Crossmeisterschaften

Mit einer kleinen aber schlagkräftigen Mannschaft gingen die SG-Leichtathleten bei den Schwäbischen Crosslaufmeisterschaften in Mindelheim an den Start.
In einem gleichmäßigen und gut eingeteilten Rennen errang Milena Mühler bei den Schülerinnen B in ihrer Klasse W13 einen unerwarteten 2. Rang und damit die Vizemeisterschaft.
Keinen Respekt vor seinen älteren und körperlich überlegenen Gegnern zeigte bei den Schülern B der 12-jährige Tobias Mühler. In einem couragierten Rennen über 1200m musste er nur zwei Läufern des älteren Jahrgangs den Vortritt lassen und wurde in seiner Klasse M12 Schwäbischer Meister. Martin Brey erreichte in der gleichen Klasse einen guten 8. Rang.
Als in der schwäbischen Langstreckenszene völlig Unbekannter mischte Klaus Zanker in der Spitzengruppe des Langstreckenrennens über 9400m der Männerklasse kräftig mit. Zum Schluß musste er sich nur dem Lokalmatador Thomas Langer geschlagen geben und wurde ebenfalls Schwäbischer Vizemeister. Sehr gut schlugen sich die erstmals in der Männerklasse startenden Mathias Seltmann als Elfter und der gesundheitlich angeschlagene Johannes Zanker als Sechzehnter in diesem starken Feld.
H.P.Dworski

Läuferabend in Immenstadt am 11.05.07
Für eine überraschung sorgte Johannes Drechsel,
der mit dem 1.Platz über 1000 m in der Zeit von 3:21,5 min. den Ortsrekord um 7 Sek. verbesserte.
Eine Klasse höher ging Janick Rochelt an den Start. Mit dem 5.Platz setzt er sich auch an die Spitze der Bestenliste und verbesserte den Rekord um 13 Sek.
Mit nur 4 Sek. Rückstand auf die Erste, belegte Laura Moser den 4.Platz über 800m in der Zeit von 2:59 min.
Mit dem 2.Platz und einem neuen Vereinsrekord über 800 m (2:40 min.)verbessert Milena Mühler ihre persönliche Bestzeit um 8 Sek.
Für einen neuen Ortsrekord sorgte Tamara Rochelt in der Klasse W12. Sie wurde 4te bei den W13/12 und lief 6 Sek. unter ihrer PB.(2:43 min.)
überraschend auch die Zeit von Vanessa Schneider die in der Zeit von 2:50 den 6.Platz belegte.
Ebenfalls den Wunsch die 800 m unter 3 Minuten zu laufen erfüllten sich Antonie Schuster mit dem 8.Platz, Jana Wegscheider mit dem 9.Platz,Meike Rohloff mit dem 10.Platz und nur etwas über 3 Min. Theresa Reichart mit dem 11.Platz in der Zeit von 3:00,2.
Den 1.Platz bei den A-Schülerinnen sicherte sich Katja Ferber in der Zeit von 2:39,5.
Auf dem 2.Platz in der Zeit von 3:20 Min. über die 1000 m kam Tobias Mühler ins Ziel und entschied die interne Vereinsmeisterschaft mit Marius Dworski Platz 4, Martin Brey Platz 6 für sich.

Plazierungen2006.pdf Plazierungen2006.pdf  (~ 89 kb)

 peterd 08.03.2010