Turnen für Mädchen und Buben ab der 4. Klasse

Der Schwerpunkt dieser Übungsstunde liegt beim Geräteturnen, aber es gibt auch Ballspiele, Gymnastik mit Handgeräten und Erlebnisparcours. Im Sommer legen wir gemeinsam das Sportabzeichen ab. Das Turnen an den Geräten fördert die Entwicklung der körperlichen Koordinationsfähigkeit, steigert die Beweglichkeit und kräftigt den gesamten Bewegungsapparat. Die Vielseitigkeit der einzelnen Geräte Reck, Barren, Ringe, Minitrampolin, Boden und Schwebebalken ist eine ideale Grundlage für die weitere sportliche Entwicklung der Kinder. Das sich gegenseitig unterstützen und helfen schult das Sozialverhalten.

Geräteturnen ist die Breitensportform des Kunstturnens und soll in erster Linie den Spaß am Turnen und sich bewegen fördern.

Trainingszeiten:

Montag von 16:45 bis 18:00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Marion Drechsel, Nicole Herzog und Veronika Müller